Ich bin Christin und das Gesicht hinter Chrissitally´s Cupcakefactory . Trotz meinen , in der Backbloggerwelt noch recht jungen, 17 Jahren ist  Kochen und Backen eine riesengroße Leidenschaft von mir  und jetz habe ich mich dazu entschlossen meine Ideen und Rezepte mit euch zu teilen , neues zu probieren und euch zum nachbacken zu animieren.
 
Wie ihr  warscheinlich bereits feststellen durftet, bin ich leidenschaftliche Naschkatze , weshalb ich euch seit beginn meines Bloggerlebens auch vorwiegend süße Sünden präsentiere. Dennoch lege ich, als Sportlerin , viel Wert auf gesunde Ernährung. Mein Motto ist : „Es kommt nicht darauf an WAS du isst , sondern WIE VIEL du davon isst.“

Fast eben so passioniert wie in der Küche , bin ich in der Turnhalle . Seit ca. 9 Jahren kann ich mich beim Geräteturnen 2 mal die Woche richtig auspowern und seit 2 Jahren habe ich meine Leidenschaft zum Tanzen entdeckt. Traumhaft schön ist es auch im Frühling , Sommer und Herbst bei Radfahren oder Joggen regelmäßig den Kopf frei zu bekommen .

Seit Ende August ist nun das Bloggen in mein Leben getreten , und ich würde es nichtmehr hergeben wollen. Es macht mir unglaublich viel Spaß euch meine neusten Ideen zu zeigen und euch etwas über mich zu erzählen. Jedes positive Feedback pusht mich dazu weiter zu machen und jedemal wenn ich höre das eines meiner Rezepte nachgebacken wurde , könnte ich glatt Freudensprünge machen 😉 Also sendet mir doch bitte Bildchen falls ihr etwas von mir nachbackt .

Soo ich denke jetz solltet ihr recht gut bescheid wissen. Über Support und Feedback würde ich mich sehr freuen 

Support:

Comments

  1. Hallo Christin, dein Blog gefällt mir sehr gut und ich habe gerade festgestellt, dass unsere Blogs zur selben Zeit 'geboren' wurden. (wir sind allerdings alterstechnisch ziemlich weit auseinander ;-)) Macht nix! Da kann man mal sehen, dass die Liebe zum Backen und Kochen keine Frage des Alters ist.
    Liebe Grüße
    MaLu

  2. Vielen Dank 😉
    Hihi das ist ja ein witziger Zufall ^^ da muss ich doch gleich mal vorbei schauen 😉
    Eben ich seh das genau so !, Hab schon öfter gehört ,dass Leute darüber verwundert waren dass ich mit 16 so gern backe und blogge. Aber ich liebe es einfach und es macht mir Spaß . Und solange das der Fall ist , ist das Alter doch nebensächlich 😉

  3. Was für ein zuckersüßer Blog! Und das auch noch zweisprachig! Und das mit 16 Jahren!?!? Meinen größten Respekt hast du. Ich werde künftig sicher öfter bei dir vorbeischaun, da sind ja jede Menge Rezept-Schätzchen dabei… Liebe Grüße, Julia von http://kochliebe.blogspot.com

  4. Hallo Christin,
    du hast dich gestern bei der Aktion "Übern Tellerrand" vorgestellt, und ich bin gleich mal auf deinen Blog gesprungen und fühle mich hier beim Umschauen sehr wohl. Ich finds unglaublich toll, dass du auf deutsch und englisch bloggst. Und als ich deine Superhelden-Cupcakes gesehen und habe und du sogar auf Rosanna Pansino verweist, war ich umso begeisterter. 🙂 Schau gerne mal bei mir vorbei (zuckerwerkstatt.blogspot.de) – ist geht auch nicht immer so nerdig zu wie beim aktuellen Artikel. 😉
    Vielleicht können wir uns mal austauschen oder Gastposts verfassen – was hälst du davon?
    Herzliche Grüße, Venda

  5. Hi Christian,
    just thought I'd stop by and say Hi! Love your site and your recipes…you are much like me as you also have a passionate sweet tooth! Stay in touch,
    Julie @ sweetandspicymonkey

    • Hello 😉 Thanks a lot I´m very happy you like my blog 😉
      Oh yes , I definately obsessed with sweet treats and bakes nice to find a like-minded person !

  6. Schön hier! Backen + Sport, da haben wir zwei gemeinsame Leidenschaften 🙂

    • Hihi das freut mich auch 😉 Beides ist eiinfach die absolut beste Balance ^^

  7. Einen tollen Blog hast du! Da ich selbst hobbymäßig gerne backe, habe ich mich sofort hier fest-gestöbert. 😉
    Ich folge dir ab jetzt und bin gespannt, was du noch so Schönes zaubern wirst!
    Liebe Grüße,
    Sandra

    • Ui na das freut mich doch 😉

  8. Du hast mich eingeladen und hier bin ich…
    Ich habe es aber schon bitter bereut. Es ist Sonntag früh, ich habe noch nicht gefrühstückt und dann all die super leckeren Sachen – diese Erbeertorte, die Kirschmuffins…mir läuft das Wasser im Mund zusammen!! Wirklich tolle Rezept – nicht nur die zwei erwähnten.
    Ich schaue sicher öfters vorbei – dann aber nicht mehr mit leerem Magen 🙂
    Liebe Grüße
    Harald

    • Na dann habe ich meine Aufgabe ja erfüllt 😀 Danke fürs vorbeischauen :*

  9. Ich habe auch sehr jung angefangen zu backen, zuerst immer mit der Oma, aber da hab ich meistens die Streusel vor dem backen vom kuchen stipitzt und wahrscheinlich weil es so lecker war die entscheidung getroffen selbst mit dem backen zu beginnen. Da war ich vielleicht 14. Und nun backe ich schon 26 jahre. Meine güte… Ich folge Dir 😉